Forex technische Analyse - Die Gewinne mit Forex Indikatoren

Forex technische Analyse – Die Gewinne mit Forex Indikatoren

Forex Indikatoren sind Faktoren, die verwendet werden, zu identifizieren,, und wenn möglich, schaffen Muster aus der Volatilität des Devisenmarktes. Das rohe Marktdaten sind die Basis-Eingabe, das ist dann manipuliert. Diese dann Angebote verschiedene Möglichkeiten, Handelsszenarien zu schaffen, die vorteilhaft wäre zu nehmen.

Dies ist wichtig zu beachten, da einige Händler Indikatoren als Werkzeuge der Vorhersage sehen. jedoch, das ist nicht der Fall. Die Indikatoren werden verwendet, um die Preisdaten zu geben,. Dies ist so, kann der Händler mögliche Chancen identifizieren, die so viel Gewinn wie möglich zu machen genutzt werden können. Es erlaubt auch sie mögliche Verluste zu minimieren.

Dies bedeutet, dass kein Indikator richtig oder falsch ist. Grundsätzlich, der Händler muss eine angemessene Geldmanagementstrategie verwenden. Dies ist zusätzlich zu Lesen der Anzeige richtig, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Es gibt verschiedene Arten von Forex Indikatoren, und jeder Händler wird die Indikatoren verwenden, dass er / sie fühlt sich gibt ihm / ihr die beste Bewertung des Marktes. Dies ist so, dass er / sie alle Möglichkeiten für maximalen Gewinn identifizieren und ausnutzen kann. Aufgrund der unterschiedlichen Techniken verwendet, um diese verschiedenen Indikatoren zu erstellen, es wird von verschiedenen Händlern verwendet werden, um verschiedene Techniken auf der Grundlage dieser Indikatoren. Diese Techniken sind so konzipiert zu finden und zu nutzen, alle Handelsmöglichkeiten, so dass der Händler maximalen Gewinn macht und minimiert mögliche Verluste.

Diese Indikatoren liefern die Händler mit der Einsicht, profitable Möglichkeiten zu erkennen, benötigt. Sie bieten auch die Einsicht mögliche Gefahren und taucht in dem Forex-Markt zu erkennen. Dies ermöglicht es dem Unternehmer die Investitionen zu schützen, die er / sie die richtige Money-Management-Techniken hat durch. Im Folgenden sind einige der vielen Indikatoren Handel in Forex.

  • Oszillator

Dies ist ein beliebter Forex Indikator; Diese Indikatoren stellen praktische Grenzen für die Preis-Aktion Bereiche. Sie versuchen die Händler eine Lehre gewinnen zu helfen von wo die Hochs und Tiefs könnten sein,. Sie sind besonders nützlich, wenn die Bestimmung Wendepunkte (d.h. Hochs und Tiefs) und Trendmärkten (zu wissen, wann man eingeben oder einen Markt verlassen).

  • Larry Williams Indikatoren

Ein weiterer allgemein verwendeter Indikator des Forex-Markt zu bestimmen, Larry Williams Indikatoren. Diese wurden von Larry Williams entwickelt, wer ein Rohstoff-und Aktienhändler.

Heute, der Williams Percent Range Indikator ist ein Teil der Standard-technischen Charting-Toolbox von praktisch jedem Händler. Dies ist ein flüchtiges Oszillator Signal an dem Händler verwendet, dass Maßnahmen nur getroffen werden, wenn der Preis der Währungen in einem bestimmten Bereich stabilisiert hat (nicht vor, dass, wie einige andere Indikatoren würde vorschlagen).

  • Gleitende Mittelwerte

Gleitende Durchschnitt ist ein weiterer allgemein verwendet Forex Indikator, dass Shows die Richtung und die Dynamik der Trends. Die Idee hinter gleitendem Durchschnitt ist, dass Preis-Aktion wird als den Mittelwert über einen Zeitraum schwanken um von Zeit. Mit Hilfe dieser Informationen, Händler können die Dynamik des Marktes bestimmen Berechnung, ob die aktuellen Preise über oder unter dem Durchschnitt des Marktes sind Wert. Der Händler hat die Zeitdauer zu bestimmen, dass die Mittelwerte bewegen wird berechnet aus. Sie müssen dann entsprechend aktualisiert werden wie die Zeit vergeht.

  • Momentum-Indikator

Ein weiterer populär verwendeter Indikator ist der Momentum-Indikator. Das Preisbewegung der Markt bewegt sich auf die Bewegung eines sehr ähnlich Pendel; da die Preise bewegen sich zwischen Höhen und Tiefen, die Geschwindigkeit des Preises Aktion erhöht, wenn neue Händler oder Geld in den Markt eintreten.

gleichfalls, die Geschwindigkeit der Kursbewegung abnimmt, wenn die Menge an neue Händler oder Geld abnimmt. Dies führt zu neuen Höhen auf dem Markt Wesen härter zu erhalten.

gleichfalls, wenn ein unerwartetes Ereignis bewirkt, dass der Markt fallen, das sofort Fallout dieses Ereignisses wird die Dynamik des negativen Preis verursachen Maßnahmen zur Erhöhung. jedoch, wie die Zeit die Folgen geht von dem Ereignis vermindert. Daraus ergibt sich die Dynamik der negativen Kursentwicklung fallend. Schließlich, Kräfte auf den aktuellen Trend entgegen gewinnen Dominanz und Verschiebung der Markt wieder in der entgegengesetzten Richtung.

Die Momentum Indikatoren verwendet, um zu versuchen, diese Schwankungen zu identifizieren, in der Preis so dass die Händler wissen, wann Markt für maximale Ein- und Aussteigen Gewinne und minimale Verluste. Diese Forex Indikatoren sind nicht präzise, aber sind in der Regel genug für einen sachkundigen Händler der Preis-Aktion der bestimmen Währung in Bezug auf Händler Begeisterung. Dies ermöglicht es dem Händler zu lernen, die zugrunde liegende Stärke des Trends zu wissen, ob er / sie auf dem Markt bleiben soll.

Fazit

Nochmal, Diese Indikatoren sind nicht Werkzeuge der Vorhersage, aber Möglichkeiten für der sachkundigen Händler Sinn der Preisdaten. Dies ermöglicht es ihnen, mögliche Chancen in dem er / sie den meisten Profit machen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *